nor

Vortrag „Infrarot-Fotografie“ von Gerd Stauder

Beim Clubabend am 28. Februar gab Gerd Stauder einen umfassenden Überblick zu den  Grundlagen der Infrarot-Fotografie. Zunächst ging er auf die optischen und technischen Voraussetzungen ein. Es folgten theoretische Überlegungen und praktische Tipps zum Kamera-Umbau sowie Hinweise zur fotografischen Praxis und den besonderen gestalterischen Herausforderungen. Der Vortrag wurde abgerundet durch eine umfangreiche Bilderschau mit Infrarot-Aufnahmen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen.

Nachfolgend einige Impressionen von Rudi Kottmann und Thomas Detzner: